Lesen Sie weiter

Der Wahlkampf beim VfB ist eröffnet

Fußball, 2. Bundesliga Der Vereinsbeirat hat die beiden Kandidaten vorgestellt. Die örtlichen Fanclubs haben noch keinen Favoriten ausgemacht. Dennoch gibt es klare Vorstellungen.

Mit Spannung war erwartet worden, welche beiden Personen in die engere Auswahl für das Amt des Präsidenten beim VfB Stuttgart kommen würden. Seit Donnerstag ist es klar: Der Böblinger Claus Vogt und der Tübinger Christian Riethmüller sind die Kandidaten, der Vereinsbeirat ausgewählt hat.

„Das sind zwei unbekanntere Namen“, gesteht

  • 119 Leser

88 % noch nicht gelesen!