Lesen Sie weiter

Einfach super...lativ

Der Superlativ hat die schönste Karriere der deutschen Sprache hingelegt. Schon immer gerne gebraucht, erlebt er einen Höhenflug, den es niemals vorher gegeben hat. Wer nicht im Superlativ spricht, schreibt und textet, ist outer als out, nämlich am outesten. Für den modernen Hippster ist der Superlativ die schönste und geläufigste Steigerungsform
  • 124 Leser

75 % noch nicht gelesen!