Lesen Sie weiter

Kommentar Thomas Veitinger zu Siemens' Transformation

Schwieriger Umbau

Möglicherweise war es nur ein kurzer rhetorischer Schwächeanfall oder eine Unkonzentriertheit. Vielleicht sagt es aber auch etwas über den derzeitigen Zustand von Siemens aus: Konzernchef Joe Kaeser ist bei der Vorstellung der Bilanz die Zahl der Mitarbeiter nicht präsent. „Wie viel haben wir? 350...“ sagt er fragend in Richtung seiner
  • 145 Leser

74 % noch nicht gelesen!