Lesen Sie weiter

Ein Wohlfühlort der Begegnung

Soziales Bürgertreff Oberkochen erhält den Sozial- und Kulturpreis der SPD. Was die Besucher im Mühlensaal denken und fühlen.

Oberkochen Mittwoch. 12 Uhr. Über 30 Menschen jedweden Alters treffen sich zum Essen, Plaudern, zum die Seele baumeln lassen. Heute gibt es Erbseneintopf und danach Kuchen. Kerstin Gangl, die Leiterin des Bürgertreffs, hat den Mittagstisch bereitet. Mal gibt’s Braten mit Nudeln, ein Schnitzel oder Linsen und Spätzle. „Was aus dem Topf

88 % noch nicht gelesen!