Lesen Sie weiter

Ensle legt dem Gemeinderat einen Sparhaushalt vor

Kommunaler Etat Straßenbau, Schulsanierung: Warum Hüttlingen voraussichtlich neue Schulden machen muss.

Hüttlingen. Bürgermeister Günter Ensle hat dem Gemeinderat am Donnerstagabend für 2020 einen „Sparhaushalt“ vorgelegt. So nannte es der Schultes. In der Tat: Das Haushaltsvolumen umfasst gut 18,5 Millionen Euro. Es ist fast um ein Viertel geringer als das von 2019.

Die Investitionen 2020 sollen sich auf 4,75 Millionen Euro belaufen,

  • 4
  • 101 Leser

83 % noch nicht gelesen!