Punktejagd in Heidenheim

Fußball, 2. Bundesliga Der 1. FCH will sich mit einem Sieg ein sicheres Polster anlegen. Die Gäste vom Ex-Bundesligist Hannover 96 brauchen drei Punkte, wenn sie vorne mitspielen wollen.

Sieben Plätze aber gerade einmal drei Punkte trennen die beiden Teams in der 2. Fußball-Bundesliga. Am Sonntag hat der 1. FC Heidenheim den Bundesliga-Absteiger Hannover 96 zu Gast in der Voith-Arena. Anpfiff ist um 13.30 Uhr.

Wenige Tage ist es her, dass sich die Hannoveraner von Trainer Mirko Slomka getrennt haben – nach einer Bilanz von sechs Niederlagen zu Hause. „Die Situation bei Hannover ist kurios. Was die Heimbilanz betrifft, sind sie letzter, kein Sieg. Auswärts läuft's ganz anders, da fühlen sie sich wohl. Da haben sie schon drei Siege geholt“, weiß FC Heidenheims Trainer Frank Schmidt um die Auswärtsstärke

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: