Lesen Sie weiter

SVG-Nachwuchs holt sieben Mal Gold

Schwimmen Die jungen Sportler des Schwimmvereins Gmünd erreichen bei den württembergischen Kurzbahnmeisterschaften zahlreiche Podestplätze. In der offenen Klasse gab es keine Titel.

Bei den württembergischen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen am Wochenende auf der 25-Meter-Bahn im „Aquatoll“ in Neckarsulm gab es für die Leistungsgruppe des SV Schwäbisch Gmünd von Cheftrainer Patrick Engel keinen Meistertitel in der offenen Klasse. Dafür holten die Sportler aber in den Junioren- und Jahrgangsklassen (2002) insgesamt

89 % noch nicht gelesen!