Virtuose Solisten beim Requiem

Mozart Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen singt unter Leitung von Katja Trenkler am 17. November in Aalen.

International gefragte Solisten wirken bei der Aufführung des Mozart-Requiems und der Bach-Kantate „Ich hatte viel Bekümmernis“ mit. Es singt – wie berichtet – der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen am 17. November, um 19 Uhr in der Stadthalle. Die Gesamtleitung hat Katja Trenkler.

Jeanette Bühler, Sopran, studierte Gesang an der Staatlichen Musikhochschule Trossingen und schloss ihr Studium bei Prof. Monika Moldenhauer mit der künstlerischen Reifeprüfung zur Konzertsopranistin ab. Inzwischen ist sie eine international gefragte Solosängerin, geschätzt bei Helmuth Rilling an der internationalen Bachakademie,

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: