Zum Mugele-Cup

Schwimmen Mehr als 2300 Meldungen für Samstag und Sonntag beim SV Gmünd.

Schwimmsport in prickelnder Atmosphäre wird am Samstag ab 10 Uhr und am Sonntag ab 9.30 Uhr im Gmünder Hallenbad geboten. Für den vom SV Gmünd zum achten Mal organisierten Mugele-Cup haben 25 Vereine 2257 Meldungen für die Einzel- und 70 für die Staffelwettbewerbe der Aktiven und der Jugendklassen abgegeben. Damit wurde der Teilnehmerrekord aus dem Vorjahr (2800) deutlich verfehlt. Der Grund: Zeitgleich finden in Berlin die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Aktiven statt, bei denen nahezu alle Vorjahressieger an den Start gehen. So haben am Samstag und Sonntag vor allem die jungen Talente die Gelegenheit, sich in den Vordergrund zu schwimmen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: