Zum Glück gab’s 1986 ein „Hajo“

Jubiläum Faschingsfreunde Kösingen feiern mit geladenen Gästen zum 33. Narrenjubiläum eine rauschende Festparty. Was die FFK so besonders macht.

Neresheim-Kösingen

Der Ausfall des Umzugs in Neresheim war nach dem Freibad bestimmt das Beste, was je von der Stadt nach Kösingen kam“, blickte Bürgermeister Thomas Häfele als Festredner bei der FFK-Jubiläumsfeier am Samstag mit leicht närrischem Unterton auf das Jahr 1979 zurück.

Damals sprangen die Kösinger kurzfristig und mit viel Elan in die Bresche. Diese narrenurkundlich belegte Aktivität war der Startschuss für zwei richtig große Dinge: Einmal den weit über die Grenze hinaus bekannten Nachtumzug, den die Kösinger Narren im Wechsel mit Waldhausen alle zwei Jahre stemmen und dessen Sicherheitskonzept nach Aussage der

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: