TV Straßdorf lässt Federn im Topspiel

Fußball, Kreisliga A I Für den nun Tabellenzweiten TV Straßdorf gab es bei Verfolger SG Bettringen II nichts zu holen. Schon nach der Pause war ein Rückstand von drei Toren nicht mehr aufzuholen.

Für den FC Spraitbach kam der Straßdorfer Patzer wie gerufen. Zu Hause siegte der FC mit 3:2 gegen Mögglingen und eroberte die Spitze.

SG Bettringen II –

TV Straßdorf 5:3 (3:0)

In einem umkämpften Spiel störten die Hausherren den gegnerischen Spielaufbau schon früh und lagen zur Pause bereits mit 3:0 vorne. Nach dem Wechsel erhöhten die Straßdorfer das Risiko, kassierten aber den vorentscheidenden vierten Gegentreffer. Während die SGB II noch zwei Ampelkarten hinnehmen musste, konnten die Gäste nur noch auf 3:5 verkürzen.

Tore: Bettringen: Kiesle (2), da Silva, Ukaj, Eigentor – TV Straßdorf: Seskir (2), Zemaj

Gelb-Rot:

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: