Lesen Sie weiter

Guten Morgen

Wunderbare Vermehrung

Anke Schwörer-Haag über eine sonderbare Geschichte, die das Leben schrieb

Eine wahrhaft wundersame Geschichte kann ein netter Mensch aus einem Gmünder Stadtteil berichten. Nennen wir ihn „Herr M.“ und hören, was er erlebt hat. Herr M. hat zwei alte Fahrräder. Die wollte er stiften für eine Fahrrad-Reparatur-Lernwerkstatt. Zur Abholung hat er sie in seiner Garage bereitgestellt – und wie vereinbart das

63 % noch nicht gelesen!