Musikalische Reise in eine andere Zeit

Konzert Akkordeonklänge im Gmünder Stadtgarten begeistern das Publikum.

Schwäbisch Gmünd. „Musik rund um die Welt“, so lautete das Motto des diesjährigen gemeinsam gestalteten Konzertes von den Akkordeonspielern des Handharmonika-Clubs Schwäbisch Gmünd und dem Akkordeonorchester Böbingen im Hans-Baldung-Grien Saal des Stadtgartens unter der musikalischen Leitung von Daniel Haußer.

Nach der Begrüßung des Vorsitzenden Bernd Weingart startete das Orchester mit dem flotten Stück „The Blues Brothers“. Das Stück wurde dabei klatschend vom Publikum begleitet. Mit „New York Ouvertüre“ setzte sich die Reise in musikalischen Bildern einer Weltmetropole fort. Das Stück „Die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: