SV Lindach bleibt allein an der Spitze

Schießen, Luftpistole In der Tabelle der Kreis- oberliga gab es nach dem vierten Kampftag ein munteres Platztauschen.

Der SV Lindach I ist jetzt in der Kreisoberliga nach dem 4:1-Sieg gegen die zweite Mannschaft des SV Durlangen alleiniger Tabellenführer. Der bisherige Tabellenzweite SK Oberböbingen II musste dagegen beim SG Hussenhofen I eine deutliche 1:4-Niederlage einstecken und rutschte damit auf den vierten Tabellenplatz ab.

Neuer Zweiter ist nun nach dem vierten Wettkampftag die SG Hussenhofen I. Tabellendritter ist der SV Herlikofen I, der die zweite Mannschaft des SV Brainkofen mit 5:0 besiegte.

Am Tabellenende stehen der SV Durlangen II und der SV Göggingen I, die beide noch sieglos sind und dem Abstieg entgegen sehen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: