Lesen Sie weiter

Parkplatzbau: Ausschuss berät erneut

Infrastruktur Ob der quecksilberverseuchte Boden ausgebuddelt wird, entscheidet sich erst im Januar.

Aalen-Unterkochen. Die Entscheidung über den Parkplatzbau für die Festhalle in Unterkochen ist vertagt. Im Januar wird der zuständige Aussschuss erneut beraten. Hintergrund: Der unter anderem mit Bauschutt, Beton- und Mauerresten sowie Schlacken, Ziegeln, Ton- und Sandstein aufgefüllte Untergrund trägt nicht. Außerdem wurden teils hohe Quecksilberkonzentrationen

  • 102 Leser

75 % noch nicht gelesen!