Clan-Chef Weg frei für Abschiebung

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) begrüßt die Gerichtsentscheidung zur Abschiebung des illegal eingereisten libanesischen Clan-Mitgliedes Ibrahim Miri: „Das ist ein großer Erfolg für die Durchsetzungsfähigkeit unseres Rechtsstaates.“ Sein Ministerium werde nun alles dafür tun, um die Abschiebung so schnell wie möglich durchzuführen. Der der in Abschiebehaft sitzende Miri könnte in sein Heimatland Libanon oder ein anderes Land gebracht werden. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel