Kretschmann: Das dauert alles viel zu lange

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist ungehalten über Verzögerungen der schwarz-roten Bundesregierung beim Thema Künstliche Intelligenz. Auf Bundesmittel, um international konkurrenzfähig zu bleiben, warte das Land noch immer. „Das dauert alles viel zu lange“, sagte er in Karlsruhe. Es gehe schließlich darum, die besten Leute der Welt zu bekommen. „Der Handlungsbedarf ist enorm“, sagte Kretschmann bei einem Besuch des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) mit Grünen-Chef Robert Habeck. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: