Ärmel hoch für die SPD

Seit einem Jahr führt Andreas Stoch neben der SPD-Landtagsfraktion auch die Landespartei. Mit der Reihe „Stoch packt's an“ versucht er, bekannter zu werden.
Beim ersten defekten Aufzug wird's ernst. „Mamma mia!“, ruft der 35-jährige Paketbote gespielt theatralisch und beginnt einen flotten Aufstieg zum vierten Stock. Sein angegrauter Kollege, gelb-rote Jacke, Sicherheitsschuhe, hält entschlossen Schritt. „Des hättsch mit'em Kretschmann net mache könne“, feixt er oben und lacht. „Und mit der Eisenmann au net!“ Andreas Stoch, 50, spielt Fußball, Handball und Tennis; für Basketball hat er sogar einen Trainerschein. Hauptberuflich aber fungiert der Heidenheimer als Chef der SPD-Landtagsfraktion, seit einem Jahr ist er auch Vorsitzender der Südwest-Genossen. Bei
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel