Handelskonflikt Xi Jinping bereit zur Zuspitzung

China will ein Handelsabkommen mit den USA erreichen, scheut sich aber auch nicht, im Handelsstreit „zurückzuschlagen“. Das hat Staatschef Xi Jinping bei einem Treffen mit Ex-Außenminister Henry Kissinger und anderen ehemaligen US-Beamten in Peking gesagt. China und die USA, die beiden größten Volkswirtschaften der Welt, stecken seit mehr als einem Jahr in einem erbitterten Handelsstreit, der auch die Weltwirtschaft in Mitleidenschaft zieht. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: