Lesen Sie weiter

Gegen Verkehrsinsel geprallt

Bei dem Unfall in Ellwangen entsteht Sachschaden von 20 000 Euro

Ellwangen. Ein 48-jähriger Fahrer ist am Freitagabend in Ellwangen gegen eine Verkehrsinsel geprallt. Wie die Polizei mitteilt, war er gegen 19.15 Uhr auf der B 290 von Ellwangen in Richtung Jagstzell unterwegs. An der Einmündung in die Lindenstraße in Braune Hardt kam er aus bislang ungeklärter Ursache zu weit nach links.

  • 4
  • 2399 Leser

30 % noch nicht gelesen!