Ständig neue Bilderwelten erforscht

Ausstellung Zum 100. Geburtstag von Professor Alfred Lutz sind Werke im Haus der Gesundheit in Gmünd ausgestellt.

Ohne Alfred Lutz wäre die Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd nicht das, was sie heute ist. Das sagt Landrat Klaus Pavel bei der Eröffnung einer Ausstellung zur Erinnerung an den „Gebrauchsgrafiker“, Designer und Künstler, der jetzt 100 Jahre alt geworden wäre. Im Haus der Gesundheit sehen Besucher Werke des Gmünders, präsentiert von Hans Rüdiger Lutz, Dr. Hans-Georg Rollny, Petra Kurz-Ottenwälder und Cathrin Sturm.

Was Sohn Hans Rüdiger Lutz zur Ausstellung, zum künstlerischen Leben Alfred Lutz‘ sagt, dürfen Besucher zuhause nachlesen. Dafür gibt es eine Kunstkarte mit wichtigen Aussagen über den Gmünd

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel