Essingen und Normannia verlieren klar

Fußball, Verbandsliga Nur Hofherrnweiler punktet

Es war kein guter Spieltag für die Verbandsligisten auf der Ostalb. Die Normannia Gmünd verlor mit 0:3 (0:0) beim TSV Heimerdingen. Mit dem selben Ergebnis verlor der TSV Essingen beim FSV Hollenbach. Einzig die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach konnte beim 3:3 (1:1) gegen die TSG Tübingen einen Punktgewinn feiern.

Nach einer torlosen ersten Hälfte musste die Normannia in der 58. Minute den 0:1-Rückstand durch Pascal dos Santos Coelho hinnehmen. Murat Öztürk (78.) und Matthias Kolb (90.) sicherten dem TSV dann den Überraschungssieg. Die Normannia bleibt trotz der Niederlage auf Platz vier, Heimerdingen macht

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: