Der SSV Aalen stolpert gegen Bopfingen

Fußball, Kreisligen A Der SSV verliert zuhause mit 2:3 gegen Bopfingen. Eigenzell feiert im Kellerduell einen 2:1-Sieg gegen Kerkingen.

Vorletzter Spieltag vor der Winterpause. Spitzenreiter SSV Aalen kassierte dabei eine 2:3-Heimniederlage gegen den TV Bopfingen. Verfolger Adelmannsfelden (2:1 in Rosenberg) und Wasseralfingen (2:0 in Hüttlingen) feierten dabei wichtige Siege. Die Partien in der Übersicht: Dorfmerkingen II – SV DJK Stödtlen 0:1 (0:1) In einem zerfahrenen und kampfbetonten Spiel, mit nur wenigen Torchancen, hat Stödtlen schlussendlich durch einen abgefälschten Torschuss gewonnen. Tor: 0:1 Steinhoff (18.) SSV Aalen – TV Bopfingen 2:3 (0:1) In einem von Bopfingen äußerst hart geführten Spiel, war die 1:0-Halbzeitführung für Bopfingen nicht

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: