Spitzenteams bleiben ohne Sieg

Fußball Kreisliga B I Keinem der ersten fünf Teams der Tabelle gelang am 14. Spieltag ein Sieg.

Tabellenführer TV Weiler kam am 14. Spieltag nicht über ein 1:1-Unentschieden in Mutlangen hinaus. Dennoch wuchs der Abstand auf den ersten Verfolger vom TSV Waldhausen auf vier Punkte an. Dieser nutzte die Vorlage aus Weiler nicht aus und unterlag seinerseits mit 0:1 in Rechberg. FC Durlangen II – Großdeinbach II 1:2 (0:1) Großdeinbach erwischte einen guten Start und ging nach 20 Minuten in Führung. Nach dem Seitenwechsel glichen die Durlanger zwar zunächst aus, in der 80. Minute war jedoch William WambuaMusyoki für die Gäste zur Stelle und entschied die Partie. Tore: 0:1 Stühle (21.), 1:1 Winkler (54.), 1:2 Musyoki (80.) TV Straßdorf

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: