ACR macht den ersten von vier Schritten zum Titel

Ringen, Verbandsliga 20:15-Derbyerfolg in Herbrechtingen. Noch drei Siege, und Röhlingen ist Meister.

Am 13. Kampftag der Verbandsliga Württemberg stand für den AC Röhlingen das Bezirksderby bei den Bibris-Ringern vom TSV Herbrechtingen auf dem Programm. Nachdem bereits der Hinkampf einen knappen Ausgang (17:11, bei je fünf Einzelsiegen) zugunsten des AC Röhlingen hatte, konnten die Röhlinger Ringer auch im Rückkampf einen abermals umkämpften 20:15-Sieg für sich verbuchen und damit den ersten Tabellenplatz weiterhin verteidigen. Das Derby zwischen dem TSV Herbrechtingen und dem AC Röhlingen, das abermals zahlreiche Zuschauer anzog, sollte in Sachen Spannung dem gerecht werden, was es im Vorfeld der Auseinandersetzung der Mannschaften

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: