Medaillensatz für Katja Mohr in Neckarsulm

Schwimmen Erfolge für Starter des SC Delphin bei Kurzbahnmeisterschaften auf württembergischer Ebene.

Mit zweimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze bei den Junioren hat Vielstarterin Katja Mohr bei den Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften in Neckarsulm die Fahne des Schwimmclubs Delphin Aalen hochgehalten. In fünf Einzel- und vier Staffelstarts demonstrierte die Topschwimmerin der Delphine ihre Vielseitigkeit und Stärke. Über 50m Freistil schlug sie nach 27,78 Sekunden als Erste an, gefolgt von Gold über 50m Rücken in 31,58. Den zweiten Platz belegte sie über 100m Lagen (1:10,11), zwei dritte Plätze folgten über 100m Rücken (1:11,15) und 50m Schmetterling (30,54).

Michael Hees (Jahrgang 2009) verpasste das Podest über 100m

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: