Rettet der SSV Platz eins in den Winter?

Fußball, Kreisligen A Aalen hat durch drei Niederlagen seinen Vorsprung fast eingebüßt.

Nach der Hinrunde ist das Feld der Kreisliga A II wieder eng zusammengerückt, denn Spitzenreiter SSV Aalen hat nach drei Niederlagen in Folge nur noch zwei der einstmals neun Punkte Vorsprung auf die Verfolger übrig. Nur sechs Punkte sind es, die dem Sechsten, SF Dorfmerkingen II, auf den Platz an der Sonne fehlen. Es stellt sich vor dem letzten Spieltag vor der Winterpause die Frage, ob der SSV im schwierigen Heimspiel gegen ausgeruhte, weil zuletzt spielfreie Wörter den Negativlauf beenden kann, um auf Platz eins zu überwintern. Oder gibt es gar noch mal einen Führungswechsel? Der TSV Adelmannsfelden (bei Dorfmerkingen II) und die Union

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: