Lesen Sie weiter

Mit Einsatz und Disziplin

Handball TSB II wahrt den Heimnimbus und schafft sich weitere Sicherheit.

Fünftes Heimspiel, fünfter Sieg: In eigener Halle bleibt der TSB Gmünd II weiterhin eine Macht. Nach holprigem Beginn und 14:15-Pausenrückstand bewies die Truppe von Trainer Holger Sohnle enormen Kampfgeist, um die HSG Oberkochen/Königsbronn letztlich verdient mit 32:28 niederzuringen. Zugleich vergrößerte die Oberliga-Reserve damit den Vorsprung

  • 145 Leser

64 % noch nicht gelesen!