Mit Einsatz und Disziplin

Handball TSB II wahrt den Heimnimbus und schafft sich weitere Sicherheit.

Fünftes Heimspiel, fünfter Sieg: In eigener Halle bleibt der TSB Gmünd II weiterhin eine Macht. Nach holprigem Beginn und 14:15-Pausenrückstand bewies die Truppe von Trainer Holger Sohnle enormen Kampfgeist, um die HSG Oberkochen/Königsbronn letztlich verdient mit 32:28 niederzuringen. Zugleich vergrößerte die Oberliga-Reserve damit den Vorsprung zur Abstiegszone und festigte ihre Platzierung im gesicherten Mittelfeld der extrem ausgeglichenen Bezirksklasse Stauferland.

„Es kam so, wie ich es meiner Mannschaft vorhergesagt habe“, resümierte ein zufriedener Holger Sohnle anschließend, „mit Einsatz, Disziplin und einer

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel