Stadtseniorenrat will in Aalen präsenter werden

Senioren Der neu organisierte Vorstand des Gremiums setzt sich seine Arbeitsschwerpunkte für 2020.

Aalen. Im Oktober hat der Stadtseniorenrat Aalen einstimmig den neuen Vorstand und weitere Beisitzer zu dessen Unterstützung gewählt. Ein Ziel der Neuausrichtung ist es, durch Öffentlichkeitsreferent Rudolf Martin eine stärkere Wahrnehmung in der Gesellschaft und mehr Medienpräsenz zu erreichen.

Die Kommunikation mit den Senioren soll verbessert werden, um deren Belange besser vertreten zu können. Die Absicht ist, ihnen Orientierung zu bieten, zentrale Aspekte des Alterns regelmäßig aufzugreifen und Möglichkeiten der Unterstützung zu nennen.

Auf diesem Gebiet will sich auch die Stadt Aalen verstärkt engagieren. Marcela Bolsinger vom

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: