Lesen Sie weiter

Knapp an Katastrophe vorbei

Feuer in Weltkulturerbe-Ort Hallstatt zerstört mehrere historische Gebäude.
Der beliebte Touristenort Hallstatt in Österreich ist knapp einer größeren Brandkatastrophe entgangen. In der Nacht auf Samstag wurden in dem 780-Einwohner-Dort am gleichnamigen See durch ein Feuer fünf Gebäude beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, brannten zwei Holzhütten komplett nieder. Das Feuer war in einer der Holzhütten ausgebrochen

72 % noch nicht gelesen!