Lesen Sie weiter

Löw: Die Spannung steigt

Die schwierigen Gruppenspiele gegen Frankreich und Portugal bereiten dem Bundestrainer zwar reichlich Kopfzerbrechen. Er will aber positiv denken.
Nach einer kurzen Nacht in Bukarest hatte Joachim Löw seinem Weltmeister-Kapitän Philipp Lahm verziehen. Der erste EM-Schreck war beim winterlichen Flockenwirbel in der Hauptstadt Rumäniens rasch überwunden. Die ausgerechnet vom Ehrenspielführer Lahm als Losfee besiegelte Hammergruppe mit den Mega-Duellen gegen Weltmeister Frankreich und Europameister
  • 208 Leser

89 % noch nicht gelesen!