Röhlingen punktet weiter

Ringen, Verbandsliga Der AC besiegt den KSV Winzeln mit 23:12. Nur noch zwei Siege fehlen zur Meisterschaft.

Für den AC Röhlingen stand am 14. Kampftag das erste der drei noch ausstehenden Schwarzwald-Duelle. Der KSV Winzeln wurde dabei zunächst als Gast in Röhlingen empfangen wurde. Hierbei konnte der AC in einer stets umkämpften Begegnung einen 23:12-Erfolg einfahren und die Tabellenspitze verteidigen. Somit bewahren sie sich seine Meisterschaftschancen.

Die Mannschaft des KSV Winzeln, welche als einzige Verbandsliga-Mannschaft in der Rückrunde noch ungeschlagen war und zugleich mit dem Sieg gegen den SV Fellbach in der vorigen Woche ein deutliches Ausrufezeichen setzte, stellte für den AC Röhlingen bereits im Vorfeld der Begegnung einen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: