Ein völlig verdienter 4:0-Heimerfolg

Fußball, Kreisligen Der FC Bargau II hätte gegen Hussenhofen sogar höher siegen können.
Kreisliga A

FC Bargau II – SV Hussenhofen 4:0 (2:0) Eigentlich befindet sich die Kreisliga A schon in der Winterpause. Doch in Bargau rollte der Ball dennoch. Es stand die Nachholpartie zwischen dem FC Bargau II und dem SV Hussenhofen an. Bereits nach 19 Minuten führte die Heimelf mit 2:0. Doppelter Torschütze war Daniel Rieg. Im zweiten Durchgang verwandelte Bargaus Torhüter Lukas Huttenlauch einen Foulelfmeter zum 3:0. Zehn Minuten vor dem Ende erhöhte die Heimelf sogar noch auf 4:0. Clemens Stich war der Torschütze. Bei besserer Chancenverwertung, hätte der Sieg sogar noch höher ausfallen können. In der Tabelle steht der FC Bargau

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: