Ostalbhurgler im Bregenzer Festspielhaus

Showturnen Farbenfrohe Erinnerungen an die Weltgymnaestrada Turnen als Show, in vielfältiger Ausprägung, mit Tanz, Akrobatik, Breakdance und an spektakulären Geräten: Das Bregenzer Festspielhaus war Schauplatz der Show „Farbenfrohen Erinnerungen“ an die Weltgymnaestrada im Juli dieses Jahres im österreichischen Dornbirn. Eine Turnshow der besonderen Art beendete das Gymnaestradajahr in Vorarlberg und mit dabei waren die Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd unter Leitung von Corinna und Gerold Oppold. Zu sehen gab es zweimal (um 16 Uhr und um 20 Uhr) ein umfassendes Showprogramm – also Turnen im Sinne der Weltgymnaestrada –

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: