Lesen Sie weiter

Im Gemeinderat notiert

KSK-Filiale bleibt Thema

Mutlangen. Wo die Kreissparkasse ihre neue Filiale baut, ist noch offen, beantwortete Bürgermeisterin Stephanie Eßwein eine entsprechende Bürgeranfrage. Dass das Kreditinstitut seinen bisherigen Standort 2024 aufgeben werde, sei schon lange bekannt. Auch, dass das neue Konzept einen einzigen Standort für Mutlangen, Lindach und Wetzgau-Rehnenhof

62 % noch nicht gelesen!