Erneuter Heimsieg

Handball, Bezirksliga HSG Oberkochen/Königsbronn schlägt Schnaitheim II.

Die Handballerinnen der HSG Oberkochen/Königsbronn setzte sich zu Hause im Derby gegen die TSG Schnaitheim II mit 31:29 durch. Damit bleibt die HSG erster der Bezirksliga. Die HSG musste auf Rückraum-Shooter Huep und Rechtsaußen Sardarjan verzichten. Die Partie blieb bis zum 8:8 (19.) ausgeglichen, erst danach setzte sich die HSG bis zum 15:11 zur Halbzeit ab. Die Gastgeberinnen starteten deutlich besser in die zweite Hälfte und bauten ihren Vorsprung auf 25:18 weiter aus. Bis zum 29:22 (52.) kontrollierte die HSG das Geschehen. Mit Rebecca Bolsinger im Tor hatte die HSG erneut eine große Stütze im Tor. Danach wurden sich die Gastgeberinnen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel