Titelanwärter gibt’s reichlich

Fußball, Hallenturnier Der „7. Intersport Schoell Cup“ der SG-Bettringen-Fußballabteilung steigt in der Uhlandhalle. AH-Fußballer starten am Abend, ab Samstag sind die Aktiven am Ball.

Kurz vor dem Jahreswechsel richtet die Fußballabteilung der SG Bettringen in der Uhlandhalle den „7. Intersport Schoell Cup“ aus. An diesem Samstag ermitteln acht Mannschaften bei freiem Eintritt ab 16 Uhr die drei Qualifikanten für das am Sonntag um 11 Uhr beginnende Hauptturnier.

Im vergangenen Jahr konnte die gastgebende SGB das Turnier gewinnen. In diesem Jahr weist es mit dem Landesligisten SV Neresheim sowie den drei Bezirksliga-Mannschaften SG Bettringen, FC Germania Bargau und Sportfreunde Lorch wieder ein hochkarätig besetztes Teilnehmerfeld auf.

Sieben Ü-35-Mannschaften

Bereits an diesem Freitag steigt in der Uhlandhalle

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: