Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf SchwäPo.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar

Autos brennen in der Silvesternacht

Polizei schätzt den Schaden auf 40.000 Euro

Heidenheim. Ausgebrannt sind zwei Autos in der Silvesternacht in Heidenheim. Gegen 1.20 Uhr geriet ein Kastenwagen Renault in der Schnaitheimer Straße im Frontbereich vermutlich durch Feuerwerkskörper in Brand. Einen davorstehenden Dacia erwischte es ebenfalls durch das übergreifende Feuer. Beide Fahrzeuge brannten aus. Die Polizei schätzt

  • 2
  • 3525 Leser