Zootiere sterben bei Brand

In Krefeld bricht im Affenhaus in der Nacht zu Neujahr ein verheerendes Feuer aus. Auslöser könnten sogenannte Himmelslaternen gewesen sein.
Das verheerende Feuer im Krefelder Zoo ist vermutlich durch sogenannte Himmelslaternen ausgelöst worden. Zeugen hätten ausgesagt, dass sie in der Silvesternacht solche Laternen am Himmel im Umfeld des Zoos gesehen hätten, sagte Gerd Hoppmann von der Krefelder Kriminalpolizei am Mittwoch auf einer Pressekonferenz. Die Ermittler hätten außerdem in der Nähe des Geländes drei solcher Himmelslaternen am Boden gefunden. Himmelslaternen, auch Wunschlaternen genannt, bestehen aus dünnem, meist weißem Seidenpapier und einer Kerze oder einem Behälter mit Brennpaste in der Mitte. Werden die entzündet, können sie weit durch die Luft schweben.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: