Pakete Nur ein Zusteller pro Straße?

Der Betriebsratschef der Deutschen Post, Thomas Koczelnik, plädiert dafür, dass nur noch ein Paket-Dienstleister pro Straße die Kunden beliefert. In der „konsolidierten Zustellung“ würde eine Firma die Pakete von ihren Wettbewerbern übernehmen und gegen Entgelt zustellen. Eine solche Zustellung würde den Schadstoffausstoß senken, sagte Koczelnik. Bei den Ausschreibungsverfahren sollten die Kommunen und auch die Bundesnetzagentur eingebunden sein. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: