Kurz und bündig

Das Halswirbelsäulensyndrom

Rosenberg. Die VHS Ostalb veranstaltet am Mittwoch, 8. Januar, um 19 Uhr in der Karl-Stirner-Schule Rosenberg einen Vortrag „Das Halswirbelsäulensyndrom“ mit Andrea Ertle. Sie informiert über mögliche Symptome und Ursachen sowie Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der Naturheilkunde und Selbsthilfeübungen. Der Eintritt ist frei. Anmeldung bei der VHS Ostalb unter www.vhs-ostalb.de, per E-Mail an info@vhs-ostalb.de oder Telefon (07961) 8786-986.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: