Reparieren, was kaputt ist

Umwelt Das nächste Repair-Café steigt am Samstag, 4. Januar.

Aalen. Im Haus der Jugend in Aalen öffnet am Samstag, 4. Januar, von 14 bis 17 Uhr wieder das Repair Café. Dort gibt es Werkzeug, Material sowie Fachmänner mit Erfahrung, die bei der Reparatur helfen. Die Expertinnen und Experten sind etwa zur Stelle, wenn das Bügeleisen die Arbeit verweigert, die Lampe nicht mehr leuchtet oder das Holzauto ein Rad verloren hat.

Das Reparieren von Dingen ist nicht nur für den Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt gut.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: