Neuanfang für Gerry Weber

Das neue Jahr bringt für den seit langem mit wirtschaftlichen Problemen kämpfenden Modehersteller Gerry Weber International einen Neuanfang. Das im April vergangenen Jahres eröffnete Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung sei vom Amtsgericht Bielefeld zum Jahreswechsel aufgehoben worden, teilte das Unternehmen mit. Gerry Weber (Halle/Westfalen) steckte seit Jahren in der Krise. Das Unternehmen litt unter dem Rückgang der Kundenfrequenz in den Innenstädten und dem Siegeszug des Onlinehandels. Auch Fehler wie hohe Investitionen in ein eigenes Ladennetz machten dem Unternehmen schwer zu schaffen. Im vergangenen Jahr musste der Konzern deshalb
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: