Lesen Sie weiter

Auto überschlägt sich auf der A7

Der rechte Fahrstreifen war kurzzeitig gesperrt

Ellwangen. Auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm hat sich am Donnerstagnachmittag um kurz nach 16 Uhr ein Auto überschlagen. Wie die Polizei berichtet, kam eine 50-jährige Mini-Fahrerin zwischen der Anschlussstelle Ellwangen und Westhausen aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Grünstreiften und einen Hang

  • 1894 Leser

62 % noch nicht gelesen!