Welche Projekte in Rainau anstehen

Zukunft Beim Neujahrsempfang in der Jagsttalhalle in Schwabsberg gibt Bürgermeister Christoph Konle einen Ausblick. Außerdem werden Blutspender geehrt.

Rainau

Nur wer die Vergangenheit bewahrt, ist fähig die Zukunft zu gestalten“ - mit diesem Motto startete die Gemeinde Rainau ins neue Jahrzehnt. Beim Neujahrsempfang in der Schwabsberger Jagsttalhalle begrüßte Bürgermeister Christoph Konle in der voll besetzten Halle Bürger und Vertreter des öffentlichen Lebens.

Auch die Dekoration der Halle nahm dieses Bewahren und die Moderne auf. Alte Türen, Glücksklee, Hufeisen begrüßten die Gäste. Dass es der Gemeinde, die ein Kunstgebilde aus fünf Ortschaften darstellt, sehr gut gehe, habe man bei einem Besuch der Partnergemeinde Großolbersdorf in Sachsen in diesem Herbst gesehen. Ändere

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: