Lesen Sie weiter

49-Jährige während des Betens in der Schönenbergkirche bestohlen

Die Polizei bittet um Hinweise.

Ellwangen. Wie die Polizei mitteilt, wurde eine 49-Jährige während ihres Gebetes in der Gnadenkapelle der Schönenbergkirche am Dienstagmittag Opfer eines dreisten Diebstahls. Die Frau kniete kurz nach 12 Uhr rechts neben dem Altar, wobei sie ihre Handtasche links von sich auf dem Boden abgestellt hatte, so die Polizei. Ein Unbekannter

  • 4
  • 3455 Leser

61 % noch nicht gelesen!