Luisa Stölzle und Florian Hekele feiern den Sieg

Tischtennis 32 Zweier-Mannschaften messen sich beim Unterschneidheimer Tischtennis-Hobbyturnier.

Spannende Ballwechsel gab es beim Zweier-Mannschaftsturnier für Hobbyspieler in Unterschneidheim zu sehen. 32 Teams waren am Start. Den Sieg feierte das Doppel Luisa Stölzle/Florian Hekele.

Ausrichter war die Tischtennisabteilung des SC Unterschneidheim unter der Leitung von Timo Braun und Matthias Forner. Noch nie war der Andrang und die Begeisterung größer, was sich in den insgesamt 32 teilnehmenden Mannschaften wiederspiegelte. Durch das Turnier führte Patrick Stempfle als Turnierleitung, wobei an zwölf Tischen gleichzeitig gespielt wurde. Die Mannschaften setzten sich aus Spielern der Gesamtgemeinde Unterschneidheim, aus den Nachbargemeinden

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: