Wer wird Gmünder Hallenstadtmeister 2020 im Fußball?

Fußball Wird es einen neuen Titelträger geben? Oder kann die SG Bettringen den Wanderpokal des Gmünder Fußball-Hallenstadtmeisters verteidigen? Diese Frage wird an diesem Samstag in der Gmünder Großsporthalle beantwortet werden. Alle 13 städtischen Fußballvereine nehmen teil. Los geht es mit den Gruppenspielen um 13 Uhr. Die K.O.-Runde beginnt kurz nach 18 Uhr. Um 20 Uhr ist das Finale vorgesehen. Die Gruppeneinteilung: Gruppe A: TV Straßdorf, Türk Gücü Gmünd, TV Weiler, SG Bettringen, Ermis FC Gmünd. Gruppe B: TSGV Rechberg, SV Hussenhofen, TSB Gmünd, TSV Großdeinbach. Gruppe C: FC Bargau, TV Lindach, TV Herlikofen, FC Normannia

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: