Lesen Sie weiter

Nach Schüssen in Waiblingen: Täter stellen sich der Polizei

Gegen die am Mittwoch festgenommenen Tatverdächtigen liegen Haftbefehle vor.

Waiblingen. Nach dem versuchten Tötungsdelikt am 7. Januar im Industriegebiet Eisental, bei dem ein 33 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt wurde, haben sich jetzt die drei mit einer Öffentlichkeitsfahndung gesuchten Tatverdächtigen am Mittwochvormittag bei der Polizei gestellt. Die irakischen Brüder sind laut Polizeiinformationen

  • 3
  • 9112 Leser

67 % noch nicht gelesen!