Lesen Sie weiter

Lauchheims Fuchsbeck vom Anfang bis zum Ende

Heimatgeschichte In 175 Jahren ist bei „Fuchsbecks“ viel gelebt, geheiratet, geboren und gestorben worden.

Lauchheim. Die Bäckerei Sekler in der Hauptstraße 32 hat zum Jahresende 2019 geschlossen. Begonnen hatte es dort 1844, vor genau 175 Jahren, als Alois Anton Sekler, ein Sohn des Fuchsmüllers, das Bäckereigewerbe anmeldete.

Zur Unterscheidung zu seinem Namensvetter Anton Sekler, einem Bäckersohn aus der Oberen Mühle (zuletzt Palettenfabrik Utz

88 % noch nicht gelesen!